Olga Prieto - die spanische Schmuckdesignerin aus Mexiko

Es ist eine Ehre für mich dem europäischen Publikum die Schmuckdesignerin Olga Prieto vorstellen zu dürfen. Ihr bekanntschaftsgrad in Nord- und Lateinamerika sowie in Spanien ist ziemlich groß, das restliche Europa will sie aber jetzt erobern.
Olga Prieto entdeckte ihre Liebe für Schmuck in 2003. Die im La Coruña geborene Spanierin zog nach Mexico City und wurde von der Welt der Schmuckkünstlern und derer Arbeit mit Rohmetall fasziniert. Im Ergebnis einer Begegnung auf dem lokalen Markt lernte Olga ihren Kunsthandwerker kennen und initiierte damit der Anfang einer leidenschaftlichen Zusammenarbeit. Nach fünfzehn produktiven Jahren bleibt dieses Tandem untrennbar und kreiert wunderschöne Schmuckkollektionen. 
Die außergewöhnliche Liebe zum Detail, trendorientierte Designs von klassisch-elegant bis extravagant, sowie höchste Ansprüche an die Produktqualität kennzeichnen die Produkte von Olga Prieto. Die weltweit begehrten Schmuckstücke stellen eine Symbiose von den traditionellen Goldschmiedetechniken der mexikanischen Indianern und modernsten europäischen Tendenzen, was das Label Olga Prieto zu einer luxuriösen, aber erschwinglichen Lifestyle-Marke macht.
unspecified577e62c22c912
IMG_7137577eb714c6d58
In ihrer Werkstatt arbeitet die Designerin mit Messing, Halbedelsteinen und handwerklichen Wertarbeit. Durch unkonventioneller Arbeitsweise, geprägt von traditioneller Handwerkkunst und neuen Technologien, gelingt es Olga und ihrem Team das Publikum weltweit mit einzigartigen Produkten zu faszinieren.

Die Schmuckkollektionen von Olga Prieto sind in vielen Photoshootings für die weltweit berühmten Druckschriften zu sehen, unter anderem in Vogue, ELLE, Harper’s Bazaar, In Style and Glamour. Wir freuen uns, dass ab jetzt auch wir unsere Kunden mit dem wunderschönen Schmuck bereichern können.

schmuck3
Folgt uns, wir öffnen für euch neue Horizonte in der Modewelt...

Anna
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.